Projekt Beschreibung

Sie spielen gerne 18 Löcher, sind eine längere Zeit auf der Driving-Range oder auf dem Grün? Kein Problem, mit unserer Golf-Einlage haben Sie ein angenehmes Spielgefühl und können Ihre Leistungsfähigkeit optimal ausschöpfen.

Unsere movecontrol Golf-Einlagen wurden auf Basis der typischen Bewegung beim Golfen entwickelt, dazu wurde ein besonderes Augenmerkt auf die vier Phasen des Golfschwungs gelegt.

  • Gehen auf dem Golfplatz
  • Körperrotation beim Abschlag
  • stabiler Stand beim Patten
  • vier Phasen des Golfschwungs

„Comfort“ oder „Performance“

Sie können Ihre individuelle Golf-Einlage in zwei Ausführungstypen erhalten „Comfort“ oder „Performance“, Ihre sportlichen Ambitionen entscheiden.

Beide Einlagentypen unterstützen die Fußbewegung optimal in allen vier Phasen und beugen damit Überlastungen, Verletzungen und Ermüdung vor.

Unsere movecontrol „Performance“ Golf-Einlage richtet sich besonders an leistungsorientierte Sportler und bietet einen zusätzliche Außenrandverstärkung aus Glasfaser.

Besonderheiten und Vorteile der movecontrol Golf-Einlage

Besonderheiten

  • Unterscheidung in Links- und Rechtsabschläger
  • Polsterung der Füße auf Basis der Golfschwungphasen
  • optimale Führung und Stützung des Rückfußes durch Außenrandverstärkung

Vorteile

  • Rückenentlastung
  • optimale Fußdruckverteilung
  • Unterstützung der Muskulatur während der vier Golfschwungphasen
  • langsamere Ermüdung
  • Aufrechterhaltung der Leistungskurve bei längerer Spieldauer
  • optimierte Standausrichtung zum Ball

So haben Sie auch nach etlichen gespielten Kilometern und Schlägen, genügend Kraftreserven am 18. Loch!

Wir freuen uns auf Sie.

Logo_movecontrol

Siegel_ movecontrol_für_Website